Gesuch Vereinstätigkeit gemäss Jugend und Sport

Die Beiträge werden anteilsmässig entsprechend der Zusammenstellung über abgerechnete J+S-Angebote im Jahr 2022 aus der NDBJS (Nationale Datenbank Jugend und Sport) verteilt. 

Voraussetzungen für Bezug: 

  • Winterthurer Verein oder Verband mit Sitz in Winterthur und Mitgliedschaft im DWS (Sportpartner sind nicht eingabeberechtigt.)

Einzureichen sind:

  • Gesuch Vereinstätigkeit gemäss Jugend und Sport (folgendes Formular).
  • J+S Pauschale aller ausbezahlten J+S-Angebote/Kurse im 2022 aus der NDBJS via J+S Coach (zwingend Schlussabrechnung).
  • Vereine die ein Gesuch Vereinstätigkeit für nicht J+S-unterstützte Sportarten einreichen, müssen eine Anwesenheitskontrolle einreichen.

Es empfiehlt sich alle Daten beisammen zu haben, da die Eingabe nicht zwischengespeichert werden kann und jedes Mal von vorn erfasst werden muss.

Verein

Übersicht Angebote/Kurse Jugend und Sport

Für nicht J+S unterstützte Sportarten (wie zum Beispiel American Football oder Billiard) ist eine Anwesenheitskontrolle einzureichen. Dafür bitte das beiliegende Excel File runterladen, ausfüllen und weiter unter wieder uploaden.

J+S Coach

Verantwortliche/r für Abrechnung

Es müssen alle Kurse/Lager und deren Auszahlungen ersichtlich sein, entweder auf einem Dokument (wenn Sie unter einem Angebot laufen) oder auf mehreren Dokumenten (wenn sie unter mehreren Angeboten laufen). Falls ein Verein mehrere Angebote für seine Kurse eröffnet hat, muss er für jedes Angebot einen Ausdruck obiger J+S Pauschale einreichen. Wenn alle Kurse in einem Angebot enthalten sind, werden diese alle auf demselben pdf-Dokument aufgeführt.

 

Folgende Anleitung soll dem J+S Coach helfen, zur gewünschten Seite zu gelangen: Unter https://www.sportdb.ch/extranet einloggen --> Angebotsübersicht --> "Ausbezahlt" --> entsprechendes Angebot von 2022 wählen --> Angebotsdaten --> unter Druckversionen ein pdf der Schlussabrechnung ausdrucken.

 

Es sind die abgerechneten Kurse/Lager aus dem Jahr 2022 einzureichen. Kurse, welche im 2022 gestartet haben und erst im 2023 abgeschlossen werden, müssen im 2024 eingereicht werden!

Die Beiträge werden anteilsmässig entsprechend der Zusammenstellung über abgerechnete J+S-Angebot im Jahr 2022 aus der SPORTdb (Nationale Datenbank Jugend und Sport) verteilt.

Mit Absenden des Formulars bestätigen Sie die Richtigkeit der gemachten Angaben und verpflichten sich, einen allfälligen Beitrag ausschliesslich für den Kinder- und Jugendsport zu verwenden. 

 

Die Daten werden vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte weitergegeben.